Zander auf Pfifferlingen mit Meerrettichcreme

Zutaten (für 4Portionen):

4 Zanderfilets á 120g

150g Creme Fraiche

1EL Milch

1EL Meerrettich

Salz und Pfeffer

600g Pfifferlinge

80g Schalotten, gehackt

1 Knoblauchzehe, gehackt

4EL Olivenöl

1/2 Bund Petersilie, gehackt

20g Butter

1TL Zitronensaft

 

Zubereitung:

Creme Fraiche mit Milch und Meerrettich glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Öl erhitzen und die Schalotten mit dem Knoblauch anbraten, Pfifferlinge (gesäubert) hinzugeben und 4-6 Minuten braten. Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Fisch in einer Pfanne mit Butter anbraten, mit Zitronensaft ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Meerrettichcreme in einem Topf erwärmen. Pfifferline auf einem vorgewärmten Teller anrichten, mit der Meerrettichcreme beträufeln, Zander darauf setzen und sofort servieren.

 

Als Beilage eignen sich z.B. Reis, Tagliatelle oder Salzkartoffeln. 

Angelshops

Besucher

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© by Team Glorious Fisherz 2013