Der Balksee

Der Balksee ist ca 127.8 ha groß und befindet sich im Landkrei Cuxhaven, Nahe der Ortschaften Wingst, Stinstedt und Bülkau.

 

Topographisch gesehen, ist der Balksee eine unter dem wasserspiegel gelegene Wiese.

Der Balksee verfügt über breite Verlandungszonen und einem Flachmoor im Westen sowie ein Hochmoor im Nordosten.

 

Dadurch, dass das umliegende Gebiet sehr unwegsam ist, liegt der See sehr ruhig und geschützt. Bis auf das Häuschen vom hiesigen Angelverein, gibt es keinen lokalen Einfluss des Menschen. Dies kommt der Enten- und Vogelpopulation zugute. So beherbergt der Balksee unter Anderem 20 verschiedene Enten- und Gänsearten.

Zudem gesellen sich noch einige Greifvögel.

 

Zu- und Abflüsse:

Der Remperbach

Der Bornbach

Der Varreler Bach

Der Varreler Moorkanal

Der Ahrensbach

Der Stinstedter

Der Neuhaus-Büllkauer Kanal

Die Aue

Fischarten:

Aal

Barsch

Hecht

Karpfen

Rapfen

Weißfisch

Zander

Angelshops

Besucher

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© by Team Glorious Fisherz 2013