Wer kennt das nicht, da fängt man einen ordentlichen Fisch und hat natürlich kein Maßband oder keine Waage dabei...

 

Für unter Anderem diesen Fall hat Angler-Service.de eine virtuelle Fischwaage erstellt, damit man den Fisch auf seine ungefähre Länge bzw. sein ungefähres Gewicht berechnen lassen kann.

 

Dies geschieht über eine Formel die mit Hilfe des so genannten Korpulenzfaktores das ungefähre Gewicht, bei bekannter Länge des gefangen Fisches, errechnet. Oder bei bekanntem Gewicht, dann dementsprechend die ungefähre Länge.

Angelshops

Besucher

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© by Team Glorious Fisherz 2013